iro

Oldenburger Rohrleitungsforum: das Klassentreffen der Branche.

Einmal jährlich organisiert das Institut für Rohrleitungsbau an der Fachhochschule Oldenburg e.V. das Oldenburger Rohrleitungsforum. Das Forum fand erstmalig 1987 statt und hat sich seitdem zu einer der wichtigsten Veranstaltungen der Branche entwickelt. Anfang Februar strömen Jahr für Jahr rund 2500 Teilnehmer aus dem In- und Ausland in die Jade Hochschule, um sich mit Branchenkollegen über aktuelle Entwicklungen auszutauschen.

17. Januar 2022

Branchentreff fällt zum zweiten Mal aus

Corona: 35. Oldenburger Rohrleitungsforum erneut abgesagt

Das 35. Oldenburger Rohrleitungsforum 2022 fällt erneut wegen der Corona-Pandemie aus. Grund ist die Verlängerung der sogenannten Winterruhe bis zum 2. Februar durch die niedersächsische Landesregierung. Ursprünglich sollte das norddeutsche Branchen-Highlight am 27. und 28. Januar in der Weser-Ems-Halle stattfinden. Bereits zum zweiten Mal muss das Institut für Rohrleitungsbau an der Fachhochschule Oldenburg e. V. als Veranstalter das Forum mit begleitender Fachausstellung verschieben. Nun liegt die Hoffnung auf einer Durchführung im kommenden Jahr.

Pressemitteilungen